Dr. Mady Meiners, LL.M.

Rechtsanwältin
Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz

Dr. Mady Meiners ist schwerpunktmäßig im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes tätig. Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit in den Gebieten des unlauteren Wettbewerbs, des Marken- und Urheberrechts berät sie Unternehmen im Kartellrecht. Dabei hilft sie vor allem bei der allgemeinen und kartellrechtlichen Gestaltung von Verträgen wie Kooperations- und Lieferverträgen, aber auch Forschungs- und Entwicklungsverträgen. Dr. Mady Meiners arbeitet in deutscher und englischer Sprache.

Werdegang

seit 2018: Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz 

2015 – 2016: Master of Laws (LL.M.), London School of Economics and Political Science (LSE), Spezialisierung Intellectual Property

seit 2014: Doktorin der Rechtswissenschaft, Universität Bielefeld

seit 2013: Rechtsanwältin bei Streitbörger in Bielefeld

2009 – 2013: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Florian Jacoby, Universität Bielefeld

2007 – 2009: Referendariat (Landgericht Bielefeld), 2. Staatsexamen

2001 – 2007: Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Bielefeld, 1. Staatsexamen

Kontakt

Dr. Mady Meiners
Bielefeld

Streitbörger PartGmbB
Adenauerplatz 4
33602 Bielefeld

Tel. +49 (0) 521 / 91414-18
Fax +49 (0) 521 / 91414-881

m.meiners@streitboerger.de

 

Kontaktdaten laden

vCard herunterladen

QR-Code öffnen

 

Publikationen

Die rechtsfähige Wohnungseigentümergemeinschaft – ein fremdnütziges Zweckgebilde, Dissertation, 2015

Sonstiges

seit 2017: Mitglied des Prüfungsausschusses für die Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten der Rechtsanwaltskammer Hamm in Bielefeld

seit 2016: Lehrbeauftragte an der Universität Bielefeld im Bereich der studentischen Rechtsberatung