Dr. Nils Rümpker, LL.M.

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Dr. Nils Rümpker ist Partner der Sozietät und hat sich als Fachanwalt auf das Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisiert. Er berät und vertritt Finanzdienstleister zu allen Fragen des privaten und öffentlichen Bankrechts, sowohl in der Forensik als auch in der Vertragsgestaltung. Einen Schwerpunkt seiner Arbeit bildet die Vertragsgestaltung einschließlich der Anpassung an neue Regularien (aktuell etwa PSD II, MiFiD II und DSGVO). Im Zuge dessen hat Herr Dr. Rümpker unter anderem mehrere Finanzdienstleister bei der Einführung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie und den insofern erforderlichen Vertrags- und Prozessanpassungen begleitet.

Werdegang

seit 2017: Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

2012: Rechtsanwalt, seit 2016 Partner bei Streitbörger

2009 - 2011: Masterstudiengang "Real Estate Law" an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

2008 - 2010: Promotion mit einem bankrechtlichen Thema, Nomos Verlag, Baden-Baden 2010

2005 – 2010: Stud. / Wiss. Hilfskraft am Institut für Unternehmens- und Kapitalmarktrecht, Abt. I, Prof. Dr. Matthias Casper, Dip. Oec., Münster

2003 – 2008: Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster nebst fachspezifischer Fremdsprachenausbildung für Juristen im Common Law

2000 - 2003: Ausbildung zum Bankkaufmann

Kontakt

Dr. Nils Rümpker, LL.M.
Münster / Hamm

Streitbörger PartGmbB
Johann-Krane-Weg 10
48149 Münster

Streitbörger PartGmbB
Heßlerstraße 40
59065 Hamm

Tel. +49 (0) 251 / 97008-200
Fax +49 (0) 251 / 97008-299

n.ruempker@streitboerger.de

 

Kontaktdaten laden

vCard herunterladen

QR-Code öffnen

 

Publikationen

Rümpker, Zulässigkeit einer negativen Feststellungsklage in Widerrufsfällen; durch Abstellen auf den Vertragsschluss freiwillig verlängerte Widerrufsfrist, Anm. zu BGH, Urteil vom 16.05.2017- XI ZR 586/15 (WM 2017, 1258), WuB 2017, im Erscheinen

Rümpker, Anforderungen an eine wirksame Widerrufsbelehrung im Verbraucherdarlehensvertrag, Rechtsfolgen und Voraussetzungen eines verbundenen Geschäfts, Anm. zu OLG Karlsruhe v. 17.09.2014 – 17 U 239/13 (WM 2014, 2162), WuB 2015, 53

Rümpker, Unwirksame Zahlungsklausel eines Energieversorgungsunternehmens, Anm. zu BGH v. 05.06.2013 - VIII ZR 131/12 (WM 2013, 1260), WuB IV C. § 307 BGB 8.13

Rümpker, Die Kündigung der Sicherungsgrundschuld im Lichte des § 1193 Abs. 2 BGB n.F. in: Forum Immobilienrecht 2011, Herausgeber: Prof. Dr. Matthias Casper / RA Dr. Matthias Durst, Nomos Verlag, Baden-Baden 2012

Rümpker, Forderungs- und Grundschuldzession nach dem Risikobegrenzungsgesetz, Nomos Verlag, Baden-Baden 2010

Rümpker, Ad Legendum 2010, 9 ff. "Das Gesetz zur Begrenzung der mit Finanzinvestitionen verbundenen Risiken (Risikobegrenzungsgesetz)"

Casper/Rümpker, LMK 2008, 269900, "Lastschrift im Einzugsermächtigungsverfahren und Stellung des Insolvenzverwalters – Anm. zu BGH v. 10.06.08, XI ZR 283/06"

Rümpker, ZBB 2008, 438 f., "3. Münsteraner Bankrechtstag – Bankrecht zwischen Brüssel und Berlin"

Sonstiges

Dozent an der Akademie Deutscher Genossenschaften ADG e.V., Montabaur

Mitglied der Bankrechtlichen Vereinigung - Wissenschaftliche Gesellschaft für Bankrecht e.V.